Your cart

Subtotal

Taxes and shipping calculated and discount codes entered at checkout Place your order Continue shopping
Zurück zum blog
Blog

Frühjahrsputz-Tipps für ein gesundes Zuhause

Der Frühling ist in vollem Gange! Daher ist jetzt eine gute Gelegenheit, Ihren Wohnraum mit einem ordentlichen Frühjahrsputz zu erfrischen. Da wir mehr denn je drinnen bleiben, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um Ihr Zuhause gründlich zu reinigen – einschließlich der Ecken und Winkel, die Sie vielleicht vernachlässigt haben oder in denen sich Unordnung angesammelt hat – damit Sie in einem Raum leben und arbeiten können, der Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden bestmöglich unterstützt.

Wenn Sie sich daran machen, Ihr Zuhause von oben bis unten zu reinigen, kann es sich anfangs leicht überwältigend anfühlen, diese Aufgaben in Angriff zu nehmen. Neato versorgt Sie mit unseren fünf besten Frühjahrsputztipps!

Tipp 1: Erstellen Sie eine Frühjahrsputz-Checkliste
Erstellen Sie eine Liste der Reinigungsaufgaben, die Sie durchführen möchten. Schreiben Sie sie auf, notieren Sie sie auf Ihrem Mobiltelefon, fügen Sie sie zu einem Kalender hinzu – verwenden Sie ein beliebiges Tracking-System, das für Sie in Frage kommt. Wichtig dabei ist nur, dass Sie die Schritte dokumentieren, die Sie unternehmen müssen, um sich selbst verantwortlich fühlen zu können.

Tipp 2: Richten Sie einen Zeitplan ein
Stellen Sie auf der Grundlage Ihrer Liste von Reinigungsaufgaben einen Zeitplan auf und erstellen Sie eine Routine, an die Sie sich halten können. Beispielsweise können Sie an einem Tag 15 Minuten für die Reinigung der Küchenarbeitsplatte und der Oberflächen aufwenden, an einem anderen Tag 30 Minuten für die Wäsche und eine große Aufgabe wie die Reinigung des Badezimmers am Wochenende. Sie können Ihren Neato auch über die mobile App so planen, dass Sie Ihren Zeitplan einhalten und Ihr ganzes Haus oder bestimmte Zonen saugen können, wann immer Sie möchten.

Tipp 3: Hilfe holen
Automatisieren Sie so viel wie möglich, entlasten Sie sich oder erleichtern Sie sich Aufgaben, wo Sie können. Ihr Neato kann Ihnen beim Staubsaugen helfen – auch an schwer zugänglichen Stellen und tief in den Ecken – und mit dem Turbomodus kann er die Saugkraft verstärken, um Tierhaare, zähen Schmutz und erhöhte Allergene, die im Frühling auftreten, aufzusaugen.

Tipp 4: Haben Sie Spaß
Stellen Sie Ihre Lieblingsmusik, Ihren Lieblings-Podcast oder Ihre Lieblingssendung an, um Ihre Stimmung zu verbessern, während Sie Ihren Raum auffrischen. Putzen muss keine lästige Pflicht sein. Einige finden es sogar therapeutisch. Unabhängig von Ihren Ansichten sollten Sie wissen, dass es eine Investition in Sie selbst ist, wenn Sie Zeit und Energie in die Reinigung Ihrer Räumlichkeiten investieren. Dabei unterwegs Spaß zu haben, ist ein einfacher, Extra-Bonus!

Tipp 5: Belohnen Sie sich
Belohnen Sie sich, nachdem Sie mit dem Putzen fertig sind. Setzen Sie sich und entspannen Sie sich, trinken Sie etwas, machen Sie Yoga, essen Sie Ihr Lieblingsdessert oder spielen Sie ein Videospiel. Tun Sie etwas, das Sie glücklich macht, um eine gut gemachte Arbeit zu feiern, und vergessen Sie nicht, Ihren neuen, sauberen Raum zu genießen.

Wir hoffen, diese Tipps helfen Ihnen beim Frühjahrsputz und darüber hinaus. Es ist wichtiger denn je, Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden in den Vordergrund zu stellen. Ein sauberes Zuhause kann dabei ein entscheidender Aspekt sein. Wenn Sie anfangen, ist Neato da, um Sie zu unterstützen.

Zurück zum blog

Bleiben Sie in Kontakt mit uns

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um exklusive Angebote und Neuigkeiten über Produkte von Neato zu erhalten.

Compare Robot Vacuum models

Add at least two models to compare features

Compare selected
Can we help?